17. Februar 2020
Die CDU Odenwald hat auf ihrem Kreisparteitag in Michelstadt einen neuen Kreisvorstand gewählt. Der seitherige CDU-Parteichef, Harald Buschmann, war aufgrund seiner neuen Aufgabe als Geschäftsführer der Handwerkerschaft im Kreis nicht erneuet angetreten. „Ich bin in meiner neuen beruflichen Aufgabe sehr gut ausgelastet und möchte daher den Weg eines schrittweisen Generationenwechsels in der Partei erfolgreich fortsetzen“, ließ Buschmann die anwesenden Delegierten wissen und empfahl...

17. Februar 2020
Im Jahre 2009 fand „Sound of the Forest“ zum ersten Mal statt und seither zieht das Indie, Pop und Electronic Festival überregional Besucher in den Odenwald. Damit haben wir hier ein stark frequentiertes, und kulturelles Highlight. In 2019 konnten zum zehnjährigen Jubiläum 50 Bands und Solisten das viertägige Festival am Marbacher Stausee in seiner zehnten Auflage zu einem großen Erfolg machen. Der frisch gewählte Kreisvorsitzende der Jungen Union Odenwald Yannick Ullmann meint:...

16. Februar 2020
Anlässlich des Kreisparteitages am vergangenen Samstag in Michelstadt zeichnete die CDU Hessen den Fraktionsvorsitzenden der Michelstädter CDU, Georg Walther, mit der Alfred Dregger Medaille in Silber, als Zeichen des Dankes für seinen engagierten Beitrag für die CDU Odenwald, und insbesondere für seinen Stadtverband, aus. Die eigentliche Ehrung erfolgte, wie von ihm gewünscht, bereits im vergangenen Jahr anlässlich des 70. Geburtstages von Georg Walther im kleinen Kreis, jedoch wollte...

09. Februar 2020
In einer Klausurtagung anlässlich der Beratung des neuen Kreishaushaltes kommt die CDU-Fraktion des Odenwaldkreises zu dem Schluss, dass sich die Situation des Kreises seit ihrer Beteiligung in der Regierungskoalition sehr positiv entwickelt hat. Die Odenwälder Christdemokraten mahnen jedoch zugleich an, dass es weiterhin große Aufgaben zu bewältigen gibt, um die Zukunftsfähigkeit des Odenwaldkreises zu sichern. Als ein Kernthema sieht die Fraktion dabei Mobilität im Kreis und über seine...

28. Januar 2020
Gewässer sind wichtige Lebensräume für Tiere und Pflanzen. Viele geschützte Arten leiden darunter, dass eine hohe Anzahl von Bächen in Hessen in der Vergangenheit ausgebaut, begradigt oder in ein Betonbett fixiert wurde. Diese Maßnahmen verhindern das Wachsen von Bäumen und Sträuchern an den Ufern, reduzieren das Nahrungsaufkommen für Insekten und beeinträchtigen die Fischbestände. CDU und Grüne haben sich in ihrem Koalitionsvertrag darauf verständigt, die Umsetzung der...
20. Januar 2020
In der derzeitigen öffentlichen Debatte geraten die Landwirte oft in ein Kreuzfeuer. Die beiden südhessischen Landtagsabgeordneten Ines Claus und Sandra Funken haben sich frühzeitig und intensiv diesem Thema angenommen. Während es sich bei dem aktuell thematisierten Glyphosat um ein Pflanzenschutzmittel handelt, ist Pflanzendüngung ebenso von Bedeutung. Schutz und Dünger für die Pflanzen sind für die meisten Bauern unverzichtbar, wollen sie eine stabile und kosteneffiziente Ernte...


18. Dezember 2019
Große Freude bei CDU-Landtagsabgeordneter Sandra Funken. Die Odenwälderin war vor Ort, als Staatssekretär Thomas Metz (CDU) vor der Gemeindevertretung Brensbach Förderbescheide in Höhe von insgesamt 1.150.910 Euro übergab. 114.000 Euro erhält die Sport- und Sängervereinigung 1945 Brensbach e.V. für den Umbau des Naturrasenplatzes in einen Kunstrasenplatz. Die Mittel entstammen dem Landesprogramm für Sportstättenbau. Derweil erhält die Gemeinde Brensbach 259.132 Euro für die...

Mehr anzeigen